Mitmachen

Wie sieht's denn hier aus ?!

Diese Website entwickelt sich in den kommenden Wochen mit unserer Kampagne. Wir wollen uns auch immer wieder selbst hinter­fragen. Design, Bilder, Dar­stellung auf dieser Home­page sind des­wegen in Bewe­gung. Das neue Wupper­tal ist nicht fertig, wir wollen es auf dem Weg mit Ihnen gemein­sam voran­bringen. Daher freue ich mich, wenn Sie eben­falls den Rot­stift ansetzen: Schreiben Sie mir Ihre Meinung!
team@uwe-schneidewind.de

Die drei »I«

Unser Kompass für die Zukunft

Wuppertal ist nach Jahren des Strukturwandels im Aufbruch: Nordbahntrasse, Junior-Uni, Mirker Bahnhof, Klimaquartier Arrenberg, neuer Döppersberg, BOB Campus, Heckinghauser Gaskessel, Kunststation Vohwinkel oder Kulturschmiede Cronenberg sind nur einige Beispiele für diesen Aufbruch. Zivilgesellschaftliches und unternehmerisches Engagement sind dabei die zentralen Motoren.

Aber noch bleibt die Stadt hinter ihren Möglichkeiten zurück. Wuppertal gilt vielen zu Recht als weit unterbewertet. Gerade in einem neuen Zusammenspiel der Stadtgesellschaft mit Politik, Rathaus und Verwaltung steckt ein großes Potenzial. Wuppertal kann mehr. Für dieses "Mehr" möchte ich mich in den kommenden Jahren einsetzen. Ich möchte mit Politik und Verwaltung und Ihnen, den engagierten Bürgerinnen und Bürgern dieser Stadt, die Energie Wuppertals weiter entfalten und ein gutes Leben in einer lebendigen Großstadt ermöglichen.

Arbeiten am neuen Wuppertal.

Man kann nicht immer warten, bis alles fertig ist. Einfach mal machen, korrigieren, weitermachen – so geht Entwicklung! Das gilt für unsere tolle Stadt genauso wie für diese Website: Substanz ist da, der Rest kommt.

Ihr Uwe Schneidewind

Los geht's!